https://homepagedesigner.telekom.de/.cm4all/uproc.php/0/.Vivarium.jpg/picture-400?_=182a5bfb19c

 Aktuelles

Weihnachtsbaum schmücken


Zusammen den Weihnachtsbaum mit selbstgebasteltem schmücken.

Die Kinder des Kindergartens Fabula und unsere Kinder durften den Weihnachtsbaum mit ihren gebastelten Werken verschönern.






Spendenübergabe

Therapiezentrum Jäger


Letzte Woche hat uns das Therapiezentrum Jäger eine riesige Spende von Bewegungsmaterial übergeben.


Alle Kinder und Erzieher der Ganztagsbetreuung Apfelbaum haben sich riesig über diese Spende gefreut.




Nach der Spendenübergabe durften einige Kinder die Sachen direkt auf dem Außengelände ausprobieren.


Eine Mitarbeiterin des Therapiezentrum stand uns für diesen Nachmittag mit Rat und Tat zur Seite.

Herzlichen Dank




Jahresanfang - Entenland


Heute hat das Entenland mit einer neuen Gruppe von 8 Kindern gestartet.


Die Kinder malen ihre Deckblätter fürs Entenbuch an.






Gruppenabschlussfahrt der Eulenkinder  

Am Donnerstag, 11.08.22 machten sich 8 Eulenkinder mit zwei Erzieherinnen auf den Weg zum Vivarium nach Darmstadt.

 

Mit dem Zug angekommen, folgte ein kurzer Spaziergang am Wald entlang.
Im Vivarium folgte ein Rundweg an Tapieren, Schneeeulen, Landschildkröten, Totenkopfäffchen, Flamingos und vielen anderen Tieren vorbei.
Anschließend gab es ein gemeinsames Mittagessen im Café Eulenpick.
Bevor es mit dem Zug zurück nach Zell ging war noch genügend Zeit um auf den Spielplatz zuhttps://homepagedesigner.telekom.de/.cm4all/uproc.php/0/.Vivarium%202.jpg/picture-400?_=182a5bf7e45  toben.
Es war ein gelungener Ausflug und wir danken dem Vorstand für die finanzielle Unterstützung.

 

 




Spende der Sitzmöbel

Vielen Dank an die Forstwirtschaft Hotz für die Spende der natürlichen Sitzmöbel. Die Kinder und Erzieher der Ganztagsbetreuung Apfelbaum werden sich riesig freuen.

Jetzt können wir auch auf dem Außengelände Sitzkreise anbieten.



Kochtag

Heute wurden die gepflanzen und gepflegten Zucchini und ein teil der Kräuter von der Eulengruppe geerntet.

Im Kreis wurde dann mit den Kindern besprochen was man aus den Zutaten machen könnte.
Zum Mittagessen gab es eine Zucchinisuppe und dann Taler aus Zucchini und Kartoffeln mit einem Kräuterquark




Besuch von der Polizei
Am Donnerstag, 23.Juno 2022 hatte die Eulengruppe der Ganztagsbetreuung Apfelbaum Besuch bekommen.
In der Eulengruppe werden die ältesten Kinder der Einrichtung betreut.
Sieben davon kommen diesen Sommer in die Schule.
Um den Umgang im Straßenverkehr zu üben waren 2 Polizisten bei uns.
Frau Oberle und Herr Krieg haben den Kindern erzählt was sie als Polizisten immer dabei haben und warum.
Nachdem wir theoretisch besprochen haben was im Straßenverkehr zu beachten ist, sind wir durch Zell gelaufen.
Wir haben geübt wie wir die Straße überqueren auch wenn z.B. ein Auto auf der Straße parkt.
Auch den Übergang über einen Zebrastreifen haben wir einzeln ausprobiert.
Auf dem Weg haben wir das Schild von der Hilfeinsel entdeckt und besprochen, das man sich dort im Notfall immer Hilfe holen kann.
Zum Abschluss durften sich die Kinder das Polizeiauto anschauen.


Als wir in die Betreuung zurück gekommen sind hat jedes Kind ein Malbuch, eine Broschüre von der Hilfeinsel und einen Ausweis zum Kinderkommissar für zu Hause bekommen.
In der nächsten Woche werden wir dann einen Ausflug zur Polizeistation in Erbach machen.
Die Kinder und Erzieher haben viel gelernt und hatten viel Spaß.
Vielen Dank für die schönen Stunden.

Juni 2022




Gartengrundstück


Aus der kahlen, mit Brennnesseln bedeckten Wiese wird endlich ein Garten zum Entdecken!  Wir bedanken uns herzlich bei :
- Den Eltern
- Klinger GmbH, Bad König
- Bereiter, Zell
- Koziol
- Blumen Wahl
- Stadt Bad König (Bauhof)
für die Hilfe und Sach- oder Geldspenden. 


Mit Ihrer Hilfe und Unterstützung können wir das Gartengrundstück nach und nach nutzbar für die Kinder der Ganztagsbetreuung Apfelbaum gestalten.

 



Juni 2022




Liebe Eltern,

 

durch hausinterne Umstrukturierungen haben wir die erfreuliche Nachricht dass wir ab August 2021 Betreuungsplätze anbieten können.

Bei Interesse melden Sie sich gerne unter der Telefonnummer 06063 5770621 oder unter 0171 8913192.

Gerne können Sie uns aber auch eine Email  an 

betreuung-waldbachschule@t-online.de zukommen lassen. 


Bitte geben Sie uns dann vorab folgende Daten an:

Name und Geburtsdatum des Kindes, Adresse, Telefonnummer und ab wann Sie ein Platz benötigen. Wir melden uns dann zeitnah bei ihnen.


Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!



Geldspende vom Autohaus Vögler

Im Januar 2021 wurde dem Förderverein der Waldbachschule e.V. eine Geldspende von 300Euro überreicht. Diese wurde zwischen der Waldbachschule und der Ganztagesbetreuung Apfelbaum aufgeteilt.
Wir haben davon für die Kinder Bastel Materialien und neues Spielzeug angeschafft um weiterhin die Feinmotorik, die Sprache und das logische Denken zu fördern.
Die Kinder sind begeistert. Sie nahmen die neuen Spiele und Bücher gleich in Beschlag.

An dieser Stelle nochmal ein herzliches Dankeschön für die Spende.



Die Luftreiniger sind da 😀
Wir haben insgesamt 13 Luftreiniger in zwei verschiedenen Größen gekauft.
(Anschaffungskosten 5000Euro)
Für jeden Raum ein Gerät vom Testsieger.
Wir versuchen alles um gesund durch die Pandemie zu kommen.




Corona-Zeiten


Bad König/Zell – Die Ganztagsbetreuung Apfelbaum hat Schutzmasken von der Waldbachschule erhalten.

Aufgrund der momentanen Lage, welche durch das Coronavirus entstanden ist, bietet der Förderverein der Waldbachschule Zell e.V. Notbetreuungen in der Grundschule und in der Ganztagsbetreuung Apfelbaum an. Im Zuge der Notbetreuung in der Waldbachschule wurden Schutzmasken aus Stoff unter der Anleitung von Erika Volk mit den Kindern hergestellt. Ein Teil der Masken gingen hierbei an die Ganztagsbetreuung Apfelbaum.

Diese wurden der Leitung Barbara Hotz und den Erzieherinnen Leyla und Laura  am Montag, den 27.04.2020, überreicht.





Neues Kitajahr


Zum 01.08.2019 haben einige neue Mitarbeiter in unserer Einrichtung angefangen:

Julia Grünsfelder unterstützt unsere Gruppen als Erzieherin, Frau Leyla Can hat die Ausbildung zur Erzieherin beendet und wurde übernommen. Frau Tamara Murowatz absolviert Ihr Anerkennungsjahr in unserem Haus. Herr Zana Erdogan und Frau Kim Reubold absolvieren ein Jahrespraktikum im Rahmen ihrer Ausbildung bei uns. Frau Karina Roch und Mehmet Dönmez sind unsere neue FSJ-Kräfte.



Frühjahrsmesse 2019


Die Frühjahrsmesse findet vom 5.April bis 7.April beim Möbel Kempf statt.

Wir sind auf der Suche nach helfenden Händen, wer mag uns unterstützen?

Dies ist möglich in Form eines Kuchen oder einem Dienst.

Der Erlös kommt den Kindern der Ganztagesbetreuung Apfelbaum zu gute.

 

 

 

 

Dateidownload
Dienstpan und Kuchen MESSE
IST Stand O.pdf [444.5 KB]






Neue Mitarbeiter

Zum 01.08.2018 haben einige neue Mitarbeiter in unserer Einrichtung angefangen:

Jasmin Schülein und Paul Willi Stuhlmüller unterstützen unsere Gruppen als Erzieher, Frau Laura Bischoff hat die Ausbildung zur Erzieherin beendet und wurde übernommen. Frau Leyla Can absolviert Ihr Anerkennungsjahr in unserem Haus. Frau Jelena Hennig hat Ihre Teilzeitausbildung zur Erzieherin begonnen und Frau Vanessa Seefeld und Sally Tomada sind unsere neue FSJ-Kräfte.

 

News-Trend-Messe im Frühjahr 2018
 

Der Förderverein der Waldbachschule Zell e.V. hat sich wieder an der  News-Trend-Messe auf dem Gelände der Fa. Möbel Kempf in Zell beteiligt. In Kooperation mit der Volksbank Odenwald und dem Haus Brombachtal bewirtete unser Kindergarten „Ganztagsbetreuung Apfelbaum" den Stand mit Kuchen und Kaffee. Ausserdem wurde Tombola und Luftballonwettbewerb geboten.

Der Förderverein der Waldbachschule und die Erzieherinnen der „Ganztagsbetreuung Apfelbaum" möchten sich an dieser Stelle bei allen „Bäcker" und „Konditoren" sowie den vielen Helfern für das sehr gelungene Wochenende bedanken. Ohne Sie ist die Durchführung nicht möglich.

Erlös: 1.200,-- EUR

Mit dem Erlös werden neue Spielzeuge und Materialien für unseren Kindergarten „Ganztagsbetreuung Apfelbaum" angeschafft.

Januar 2018

Alle Umzüge und neue Gruppenaufteilungen sind abgeschlossen. Im Obergeschoss sind nun die Igel (Ü3) ansässig.

Die Raupen (2-4 jährige) und Schmetterlinge (U3) teilen sich das untere Geschoss.

Für die Füchse wurde im Erdgeschoss ein Raum zur Verfügung gestellt.

Die überarbeitete Konzeption sowie Gruppenbeschreibungen folgen.

Wir danken an dieser Stelle bei allen Helfern und Unterstützer.

 

News-Trend-Messe im Herbst 2017
 

Der Förderverein der Waldbachschule Zell e.V. hat sich wieder an der  News-Trend-Messe auf dem Gelände der Fa. Möbel Kempf in Zell beteiligt. In Kooperation mit der Volksbank Odenwald, dem Haus Brombachtal und der TSG Zell bewirtete unser Kindergarten „Ganztagsbetreuung Apfelbaum" den Stand mit Kuchen und Kaffee. Ausserdem wurde erstmals Torwandschießen, Tombola und Luftballonwettbewerb geboten.

Der Förderverein der Waldbachschule und die Erzieherinnen der „Ganztagsbetreuung Apfelbaum" möchten sich an dieser Stelle bei allen „Bäcker" und „Konditoren" sowie den vielen Helfern für das sehr gelungene Wochenende bedanken. Ohne Sie ist die Durchführung nicht möglich.

Erlös: 1.000,-- EUR

Mit dem Erlös werden neue Spielzeuge und Materialien für unseren Kindergarten „Ganztags-betreuung Apfelbaum" angeschafft.

 

Neue Gruppe ab 01.08.2017

Ab August 2017 haben wir eine dritte Gruppe genehmigt. Diese Gruppe wird eine Übergangsgruppe sein, in der Kinder mit 2-4 Jahren sein werden.

Einen Namen für diese Gruppe muss dann noch gefunden werden.

Die Kinder in dieser Gruppe werden teilweise mit den "Kleinen" und auch schon mit den "Grossen" spielen. Damit soll der Übergang erleichtert werden.


Somit haben wir derzeit wieder ein paar Plätze für Kinder ab 2 Jahre frei.


News-Trend-Messe im Frühjahr 2017

Der Förderverein der Waldbachschule Zell e.V. hat sich wieder an der  News-Trend-Messe auf dem Gelände der Fa. Möbel Kempf in Zell beteiligt. In Kooperation mit der Volksbank Odenwald, dem Haus Brombachtal und den Modellbahnfreunden Michelstadt bewirtete unser Kindergarten „Ganztagsbetreuung Apfelbaum" den Stand mit Kuchen und Kaffee. Ausserdem wurde erstmals eine Carrerabahn, Tombola und Luftballonwettbewerb geboten.

Der Förderverein der Waldbachschule und die Erzieherinnen der „Ganztagsbetreuung Apfelbaum" möchten sich an dieser Stelle bei allen „Bäcker" und „Konditoren" sowie den vielen Helfern für das sehr gelungene Wochenende bedanken. Ohne Sie ist die Durchführung nicht möglich.

Erlös: 1.000,-- EUR

Mit dem Erlös werden neue Spielzeuge und Materialien für unseren Kindergarten „Ganztags-betreuung Apfelbaum" angeschafft.Übrigens ab Sommer haben wir wieder freie Kita-Plätz für Kinder unter 3 Jahren.Unsere Kontaktdaten: Betreuung Apfelbaum, An der Alten Schule, 64732 Bad König-Zell,